1. Bezirksliga

Freitag 23.Januar 2015

 

Nusser TSV  -  SV SW Westerrade     9  :  1

 

Der Auftakt in diesem Jahr machten wir mit einem Heimspiel. Normalerweise wären wir heute abend beim LSV zu Gast, jedoch bot sich die Gelegenheiten die Spiele umzudrehen, da beide gegnerischen Teams Terminsorgen hatten. Somit kam es zu einem Heimspiel.

Und beide Teams spielten mit Ersatzkräften. Die Westerrader Jungs mit Hendrik Deitlaff und wir mit dem "verkappten" Ersatz Timo sowie Reinhard. Ausgefallen sind Josie (Knieprobleme) sowie Thommy (beruflich) und auch der "verkappte" Ersatz Peter wird in dieser Rückrunde eher nicht zum Einsatz kommen können.

Die Favoritenstellung war eindeutig auf unserer Seite und das wollten wir auch durchspielen.

In den Doppeln gingen wir auch gleich in Führung. Stani/Jojo machten 3:0 Sieg gegen Preiskorn/Deitlaff klar. Gregor/Melly mühten sich deutlich mehr gegen Hecht/Vedder aber siegten mit 3:2. Nur Doppel 3 mit Timo/Reinhard unterlagen mit 1:3 gegen Pöhla/Loose.

Aber das sollte der einzige Punkt für Westerrade bleiben. In den nachfolgenden Einzeln, siehe auch TT-Live KLICK

ging alles an unser Team. Und nur Melly musste gegen Pöhla in den 5ten Satz. Damit kam dann das doch deutliche Resultat zustande.

Im Anschluss gab unser Geburtstagskind (07.Jan.) noch lecker Kuchen und Bierchen aus, damit sich alle Beteiligten noch stärken konnten.

Damit wurde wieder ein grosser Schritt Richtung Klassenerhalt geschaffen, und nun sollte es uns doch gelingen noch die fehlenden Punkte zur Absicherung im Laufe der Rückrunde zu ergattern.

Jedenfalls bin ich ganz zuversichtlich und traue meinem Team noch ne Menge zu.

 

Euer

Peter

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren