Nusser TSV III  -  SV Krummesse I   7 : 2

Spitzenspieler der Gäste bleibt ungeschlagen

 

Lars Mentrup, die Nr. 1 der Gastmannschaft, bleibt in der Hinserie weiterhin ohne Niederlage. Unser oberes Paarkreuz mit Thomas und Torsten boten aber jeweils eine starke Partie, sodass ein Erfolg hier doch durchaus möglich schien.

Torsten vermochte es  jedoch leider nicht,  drei Matchbälle zu nutzen und musste schließlich den finalen fünften Satz knapp hergeben. Thomas gelang es, die beiden ersten Durchgänge siegreich zu gestalten, bevor Mentrup dann immer stärker wurde, und unserem Spitzenspieler schließlich ebenfalls in fünf Sätzen  seine zweite Saisonniederlage bescheren konnte.

Da beide aber gegen Albert Scherer siegreich blieben und Roland und Klaus im unteren Paarkreuz sich auch nicht die Butter vom Brot nehmen ließen, war der vielzitierte Drops dann doch schnell gelutscht. Zumal wir in den Eingangsdoppeln mit zwei Erfolgen schon frühzeitig die Weichen in die für uns richtige Richtung stellen konnten.

Nun geht`s am Freitag, den 07.11. zum Derby nach Wentorf/Sandesneben. Wir sind uns sicher: Da brennt die Luft!

Wir wollen aber natürlich auch diese Hürde nehmen.

 

Klaus, 03.11.2014

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren